Vom Wochenblatt für das Oberamt Nürtingen
bis zur Nürtinger Zeitung


1955 Am 1. Januar 1955 (18.12.1954 – 1. WZ) brachte der Verlag der Nürtinger Zeitung das Kopfblatt Wendlinger Zeitung heraus. Seit dem 1. Januar 1956 ist es Amtsblatt für die Stadt Wendlingen.
1958
Der Umfang der Zeitung wuchs, eine neue Rotationsmaschine wurde fällig, eine damals schon sehr teure Anschaffung. Die seitherige Zeitung wurde im Berliner Format auf der 1934 gebraucht gekauften Rotationsmaschine gedruckt. Nun wurde auf das Rheinische Format umgestellt, das „großstädtische“. Die neue Rotation kam im Juli 1958. Die Einweihung war am 15. Oktober 1958.
1964 Der Erwerb des Grundstücks im Industriegebiet Süd folgte im Jahr 1964.
1966 1966 folgte der Einzug der Technik ins neue Gebäude und die Aufstellung der ersten Offsetmaschine im Akzidenzbereich.
1969 - 1978 1969 kam die Einrichtung einer Reproduktion und der Kauf der ersten Fotosetzmaschine (Diatype).
1972/73 der Bau des Verwaltungsgebäudes. Der erste Computer im Satzbereich (eine Europa-Quick-Setzmaschine) wurde 1974 angeschafft.

Der Mantel wird nicht mehr von der NWZ Göppingen, bezogen sondern von den Stuttgarter Nachrichten.

Am 14. Februar 1978 erscheint die erste vollständig im Fotosatz hergestellte Zeitung.
1981 1981 erscheint die erste Zeitung im Offset-Verfahren, auf einer Koebau Maschine.
1986 1986 folgt die Erweiterung von Vertrieb, Redaktion und Anzeigenabteilung durch einen Anbau in der Carl-Benz-Straße.
1994 Am 1. Januar 1994 wurde der Vertrieb in eine eigene Firma (ZfD GmbH) ausgegliedert.
1994 - 1996

Am 20. April 1994 wurde der Kaufvertrag für die neue MAN-Rotationsmaschine unterschrieben und am 28. April 1994 war der
1. Spatenstich für den Neubau. Am 1. Januar 1996 wurde die Einzelfirma in eine OHG umgewandelt.

Die Einweihung des Neubaus und der Geoman war am 20. Juli 1996, doch schon vom 4. auf 5. Juni 1996 wurde die 1. Tageszeitung auf Geoman gedruckt.

1998 Seit dem 1. April 1998 ist die Firma Senner Druck auch Provider (Internet) und hiermit wurde die Erweiterung zum Medienhaus vollzogen.
1998 Der Umzug des Stadtbüros von der Steinengrabenstraße ins Obertor war am 2. November 1998. Am 27. November 1998 folgte die Einweihung des Stadtbüros am Obertor 15.
2000 Eine Erweiterung der Geoman um ½ Achterturm wurde am 8. Januar 1999 bestellt. Am 19. Januar 2000 war die Anlieferung des 4-er-Turms und ab 21. Februar 2000 lief der erste Vierfarbdruck mit den neuen Druckwerken.
2001 170 Jahre Senner wurde am 09. Juni 2001 in der Stadthalle Nürtingen mit Betriebsangehörigen und Partnern gefeiert.
2003 Ab 1. Januar 2003 wurde die OHG in Senner-Druck GmbH & Co. KG umgewandelt.
2004 Heute hat die Nürtinger Zeitung eine tägliche Auflage von 22 900 Exemplaren.